Exclusive KulturRad® auf Mallorca

Exclusive KulturRad® auf Mallorca

KulturRad auf Mallorca

Exclusive KulturRad auf Mallorca® mit Peter Haudenschild-Dürst

Eine Woche, vom 08. bis 15. September 2018, im warmen Spätsommer mit dem E-Bike oder MTB über „Unsern kleinen Felsen“ an spannende Orte radeln.

Fünf geführte Touren über Landstraßen und Feldwege. Interessantes erfahren über Kultur, Kulinarik, Sprache, Menschen, Geschichte, Politik & Zukunft und im lauschigen Garten oder im Pool der Kulturfinca die Seele baumeln lassen.

In einer Gruppe von ca. max. 10 Teilnehmern.

 

Peter Haudenschild-Dürst war erstmals 1960 in Spanien und 1970 auf Mallorca, besuchte Spanien regelmäßig auf Geschäftsreisen und mit seiner Familie. Er arbeitete während 5 Saisons als Rennradtrainer in Valencia und auf Mallorca, spricht Spanisch und Mallorquin, und nimmt aktiv teil an Veranstaltungen des Casal català de Zuric.

Unter seinen Inselfreunden sind Mallorquiner sowie deutsche und schweizer Residente. Zu seinem Netzwerk gehören einheimische Politiker, Wissenschaftler, Kulturschaffende, Kleriker und Leute wie du & ich.

Peter Haudenschild-Duerst

KULTURABEND

in der Kulturfinca Son Bauló

Dienstag, 11. September 2018

Moderation: Dr. Peter Haudenschild und Jan Lammers, Journalist – interaktiv mit dem Publikum im Gespräch zu einem aktuellen Thema.

KulturRad® auf Mallorca

INFOS & KONTAKT

KulturRad® auf Mallorca

9 + 13 =

INFOS & KONTAKT

KulturRad®

Peter Haudenschild-Dürst
Im Hegel 20,
CH-5200 Brugg (Schweiz)

Telefon      (0041) 56 442 55 03
Mobil CH  (0041) 76 421 55 03
Mobil ES   (0034) 681 296 537

Workshop mit Philine Görnandt

Workshop mit Philine Görnandt

Workshop mit Philine Görnandt

Papier, Licht, Kunst

„PAPIERKUNST“ mit Philine Görnandt – Donnerstag, 13. September bis Samstag, 15. September 2018 – Täglich: 10h-18h

Philine Görnandt

Workshop mit Philine Görnandt
– Papier, Licht, Kunst

Donnerstag, 13. September bis Samstag, 15. September 2018
Täglich von 10 – 18 Uhr. Erfrischende Getränke und Snacks stehen liebevoll bereitet zur Verfügung.

Ziel der Workshops ist das Gestalten und Herstellen eines eigenen Lichtobjekts durch freies Experimentieren mit Papier, welches wir direkt auf Son Bauló selbst herstellen.

Auch Gräser und frische Blüten des Gartens finden Ihren Weg ins Papier und verzaubern mit einem magischen Lichtschein die Sommerabende!

Für den Teilnehmer eine neue, wunderbare Begegnung und Erfahrung mit der Natur

Teilnehmergebühr sind 270,00€ inclusive allen Materialien (begrenzte Teilnehmerzahl).

 

Kreativworkshop MALEREI mit Maria Henn

Kreativworkshop MALEREI mit Maria Henn

Maria Henn

Kreativworkshop MALEREI mit Maria Henn

INSPIRE ME 

20. bis 24. September 2018 (Donnerstag bis Montag)

Zeit für die Seele.
Atmen Sie durch die einzigartige Natur
Gönne Sie sich eine Auszeit vom Alltagsstress
Finden Sie Ruhe und Entspannung
Tanken Sie neue Kraft und Energie!

Kreativworkshop MALEREI mit Maria Henn
Kreativworkshop MALEREI mit Maria Henn

4 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
20 Stunden Malen unter fachkundiger Anleitung
Seminargebühr 250,00 Euro exklusive Materialkosten

Maximal 10 Teilnehmer
(Material: Leinwände plus Acrylfarben (Grundfarben plus Lieblingsfarben) Pinsel verschiedene Größen, Spachtel, Skizzenpapier, evtl. Kohle und Bleistift, Malkittel, gute Laune)

>INSPIRE ME< Kreativworkshop MALEREI mit Maria Henn

Workshop

11 + 12 =

Son Bauló – Autoren Salon

Son Bauló – Autoren Salon

Autorengruppe Son Bauló – Ein Literaturabend. Wir handeln interessante Themen; lesen, schreiben, diskutieren.

Die Autorengruppe ist eine Initiative der Kulturfinca Son Bauló, Lloret de Vistalegre.

Gründungsmitglieder: Dr. Ciro Krauthausen, Journalist; Vito von Eichborn, Verleger; Dr. Will Kauffmann, Philosoph

Ziel:
Deutschsprachige Autoren mit Mallorca-Bezug sprechen über ihre Gedanken und ihr Wirken. Die Treffen folgen einem entsprechenden Konzept, welches wenn nötig, durch die Initiatoren modifiziert wird. Im freundlichen „Wohlfühl-Rahmen“ pflegen sie eine niveauvolle, persönliche, geistige und soziale Geselligkeit. Vorträge,Schreibübungen, lesen, analysieren, diskutieren.

Termin:
19 Uhr an jedem dritten Donnerstag eines Monats Eintritt frei. Gäste herzlich willkommen.

Gastautoren sehr begrüßenswert. Bitte anmelden.

Son Bauló – Autoren Salon

Aug
16
Do
2018
Son Bauló – Autoren Salon, 16.08. @ Kulturfinca Son Bauló
Aug 16 um 19:00

Autoren-Treffen Son Baulo, 16.08.2018 um 19:00 Uhr. Ein Literaturabend. Wir handeln interessante Themen; lesen, schreiben, diskutieren.

Klaus Kinski_filmUnser Thema:  Filmwerkstatt der Klassiker: „Aguirre. Der Zorn Gottes“

Klaus Kinski, Werner Herzog (Regie).  Werner Herzog

Eine Gruppe spanischer Eroberer bricht im Dschungeldes Amazonas mit Flössen auf, um die legendäre Goldstadt El Dorado zu finden. Der machtbesessene Aguirre (Klaus Kinski) reisst die Kontrolle über die Expedition an sich und führt sie, am Rande des Wahnsinns stehend, flussabwärts in den Untergang.

Der Wahnsinnige Klaus Kinski, Werner Herzog Regie. Die Hochlandindianer versorgten die Film-Gruppe mit ausreichend Cocablättern, um die Strapazen besser auszuhalten.

19:00h Film. Für Gäste 6,00€ | In der Pause Asia-Wok 8,50€.

 

Sep
20
Do
2018
Son Bauló – Autoren Salon, 20.09. @ Kulturfinca Son Bauló
Sep 20 um 19:00
Son Bauló – Autoren Salon, 20.09. @ Kulturfinca Son Bauló | Lloret de Vistalegre | Illes Balears | Spanien

Autoren-Treffen Son Baulo, 20.09.2018 um 19:00 Uhr. Ein Literaturabend. Wir handeln interessante Themen; lesen, schreiben, diskutieren.

Son Bauló – Autoren Salon – Unser Thema:  Homosexuelle Autoren / innen. Stigma? Tragik? Schicksale und Auswirkungen. U.A. Heinrich von Kleist, Adalbert von Chamisso, Hans Christian Andersen, Hermann Bang, Thomas Mann, Oskar Wilde. Heteromänner bekommen einen Oscar, wenn sie einen Homosexuellen spielen. Wer sich hingegen als schwul outet, muss um seine Karriere fürchten. Wie kann das sein?

19:00h Eintritt frei | In der Pause Asia-Wok 8,50€.

 

Autorengruppe

Mathematische Philosophie

Mathematische Philosophie

12. bis 17. November 2018 (Montag bis Samstag)

Mathematische Philosophie mit Will Kauffmann

Will Kauffmann

Seminar XIII. Unendliche Kardinalzahlen

Man kann nicht sicherstellen, dass tatsächlich unendliche Mengen in der Welt existieren. Die Hypothese, dass sie existieren ist das besagte „Unendlichkeitsaxiom“, dessen Wahrheit fragwürdig ist. Andererseits besteht kein logischer Grund gegen die Existenz unendlicher Mengen.

Voraussetzung:
Alfred North Whitehead, Bertrand Russell: Principia Mathematica

5 Tage Seminar inkl. Mittags-Menue € 2.200,–

Unter Bezug und Wahrung grundlegender Betrachtungen der „Einführung in die mathematische Philosophie“ von Bertrand Russell. Hrsg: R. Löwit, Wiesbaden, Niederschrift aus dem „Circinus Mathematicus Frankfurt – Gießen“, 1981–1990

Vorausgegangene Seminare

Seminar I.
Segmente der mathematischen Philosophie

Seminar II.
Ordnung und Axiome der Unendlichkeit

Seminar III.
Die relative Abstraktion unseres Geistes und Denkens

Seminar IV.
Die Folge natürlicher Zahlen. Deduktion und Abstraktion. Die fünf Axiome von Peano und die daraus resultierende Progression.

Seminar V.
Die Defi nition der Ordnung. Asymmetrie, Transitivität, Beziehungen, Rationale, reelle und komplexe Zahlen

Seminar VI.
Einführung in die mathematische Philosophie

Seminar VII.
Basiskurs – modifi zierte Iteration. Kardinalzahlen, Induktive Zahlen. Frage: Über die logische Theorie der Zahlen

Seminar VIII.
Die fünf Grundsätze Peanos Satz-Funktionen.

Seminar IX.
Symbolische Beweisführung. Logische Konstanten – ein Versuch.

Seminar X.
Limes und Stetigkeit

Seminar XI.
Das Axiom der Unendlichkeit

Seminar XII.
Giuseppe Peanos Axiome, Satz-Funktionen. Symbolische Beweisführung. Logische Konstanten – ein Versuch.

Bildhauer Workshop auf Mallorca mit Norbert Jäger

Bildhauer Workshop auf Mallorca mit Norbert Jäger

Skulptur

Vom Donnerstag  31. Mai bis Sonntag 03. Juni 2018 – Bildhauerei auf Mallorca in der Kulturfinca Son Bauló

Der international renommierte Künstler Norbert Jäger arbeitete indessen in den vergangenen Monaten in der Türkei, USA, Italien, Spanien und Dänemark.

Unser Workshop auf Son Bauló:

Die direkte Auseinandersetzung am Stein folgt nicht fertigen Modellen, sondern dem eigenen Schaffensprozess im idyllischen Ambiente zwischen Zitronenbäumen und Pferdekoppel.

Kursbeginn:

Donnerstag, den 31.05.2018 um 14:30 Uhr – 3,5 Tage Bildhauerei inkl. Leihwerkzeug: 252,00€ zzgl. Stein. Inklusive unserer kleinen Finissage mit Tapas und Wein.

Wir zeigen die Künstler-Filme:

„Michelangelo Inferno und Ekstase“ und „Camille Claudel – ein Leben vom Genius bis zum dramatischsten Niedergang“.

Bildhauer Workshop auf Mallorca mit Norbert Jäger

Für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene! Der international renommierte Künstler Norbert Jäger (Steinbildhauer) arbeitete international und ist vertreten in der Türkei, den USA, Italien, Spanien und Dänemark.

Schon oft besucht der Künstler Norbert Jäger die Steinbrüche von Santanyí, in dem er seine Skulpturen erarbeitet. Die raue Natur des Steins wird mit abstrahierten Figurationen und geometrischen Formen und Durchbrüchen verbunden.

1986 erhielt Norbert Jäger den Bundespreis für Bildhauerei, weitere Preise und Stipendien folgten. 2011 Stipendium auf Teneriffa der Gernot Huber Stiftung, Hamburg.

Zum Künstler

 

Seine Kurse finden in Hamburg, Italien und auf Mallorca, idyllisch auf der Pferdekoppel Son Bauló statt.

Workshop
Workshop